Über Uns


Das Team

Horst Watermeier, Geschäftsführer, Dachdeckermeister, Gebäudeenergieberater, Blitzschutz-Experte
Horst Watermeier, Geschäftsführer, Dachdeckermeister, Gebäudeenergieberater, Blitzschutz-Experte
Birgit Kullik, Büro
Birgit Kullik, Büro
Jörg Hackmann, Dachdeckergeselle, Blitzschutz-Experte
Jörg Hackmann, Dachdeckergeselle, Blitzschutz-Experte
René Schmidt, Dachdeckergeselle
René Schmidt, Dachdeckergeselle
Fabian Quint, Dachdeckergeselle
Fabian Quint, Dachdeckergeselle
Simon Watermeier, B.Sc. Bauingenieur, Dachdeckergeselle
Simon Watermeier, B.Sc. Bauingenieur, Dachdeckergeselle

Andy Stawowy, Dachdeckerhelfer
Andy Stawowy, Dachdeckerhelfer
Tugrul Aslan, Dachdeckerhelfer
Tugrul Aslan, Dachdeckerhelfer



Historie

Schon zu den Zeiten des zweiten Weltkrieges gab es unsere Firma, damals unter dem Namen Geuer Dachdeckerei.

1956 beteiligte sich der damalige Dachdeckermeister Adolf Marik an diesem Geschäft, so entstand die Firma Geuer und Marik.

Um 1961 wurde Herr Marik alleiniger Besitzer der Firma, die sodann Dachdeckerei Marik hieß.

Seit einigen Jahren war Herr Willi Platzhoff bereits als Dachdeckergeselle bei der Firma Marik angestellt, als sich Herr Platzhoff 1971 an der Firma beteiligte. Sie wurde nun zur Firma Marik und Platzhoff GBR mit ihrem Sitz in der Wrangelallee 2 in Wuppertal Vohwinkel.

Durch den inzwischen verstorbenen Adolf Marik wurde sein Sohn Axel Mitinhaber des Geschäftes. Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen hinsichtlich des weiteren unternehmerischen Werdegangs trennten sich 1985 im Dezember ihre Wege. Es entstand die Platzhoff Bedachungen GmbH. Mit der neuen Geschäftsanschrift Flieth 16, 42327 Wuppertal-Vohwinkel.

 

Bereits seit 1989 suchte der damals 62 jährige Willi Platzhoff einen Nachfolger für sein Unternehmen. Der damals frisch ausgebildete Dachdeckermeister Horst Watermeier wurde nun als Dachdeckermeister eingestellt und löste so den damals beschäftigten Andreas Kaufmann ab. Bereits nach fünf Jahren, also am 03.01.1994 übernahm Herr Watermeier alle Geschäftsanteile der Platzhoff Bedachungen GmbH. Herr Watermeier versuchte nun in langer Kleinarbeit den gewachsenen Betrieb vorsichtig umzustrukturieren. Nach einigem Suchen wurde eine neue geeignete Stelle für den Dachdeckerbetrieb gefunden, da die Werkstatt und die Lagermöglichkeiten in der Lützowstaße Ecke Kaiserstraße sehr beengt waren. Im Herbst 1996 wurde eine ehemalige Schreinerei angemietet, und hergerichtet. Schließlich wurde im Februar 1997 in den neuen Lager- und Werkstatträumen eine große Einweihung gefeiert. In der Zwischenzeit kaufte die Familie Watermeier das Grundstück, auf dem der Betrieb heute steht. Nun wurden auch Büroräume mit in dem Gebäude eingerichtet und seit dem 01.03.1999 ist der gesamte Firmensitz in der Straße Grünewald 28 in 42327 Wuppertal-Vohwinkel.

 


Soziales Engagement

Seit einiger Zeit unterstützen wir durch unsere Zuwendung die 1. Damenmannschaft des TB Wülfrath 1891.

 

Wir freuen uns sehr über den Aufstieg der Mannschaft und sind somit in der Saison 2017/2018 stolze Förderer eines Teams in der 3. Liga!

 

 

Ebenso unterstützen wir den Bürgerverein Vohwinkel sowie die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger DGzRS.